Häufig gestellte Fragen

Wann findet die Firmvorbereitung statt?

Normalerweise gibt es in unserer Pfarrei in jedem Jahr eine Firmfeier und einen Glaubenskurs zur Vorbereitung darauf, und zwar in der ersten Jahreshälfte.

Wer kann sich zur Firmvorbereitung anmelden?

Grundsätzlich werden im Herbst alle Jugendlichen im Alter von 15 bis 16 Jahren, die unserer Pfarrei St. Laurentius zugehören, angeschrieben und zur Firmvorbereitung eingeladen. Auch im Erwachsenenalter kann man gefirmt werden. Darum sind alle Katholiken, die dieses Sakrament noch nicht empfangen haben, eingeladen sich firmen zu lassen.

Wann findet die Anmeldung für den Glaubenskurs statt?

Die Anmeldetermine sowie weitere Informationen zur Firmvorbereitung werden im Einladungsschreiben an die Jugendlichen, im Sonntagsbrief und auf der Homepage mitgeteilt.

Wann und wo ist die Feier der Firmung?

Die Firmfeier findet normalerweise Ende Mai oder Anfang Juni in der Pfarrkirche St. Laurentius statt.

Wer kann Firmpatin/Firmpate sein?

Jeder katholische Christ, der selber gefirmt ist und nicht aus der Kirche ausgetreten ist. Es kann, muss aber nicht die Taufpatin/der Taufpate sein, allerdings nicht ein Elternteil. Patenschaft bedeutet Vorbildfunktion und Begleitung.

Kann ich auch später als Erwachsener die Firmung empfangen?

Ja, auch im Erwachsenenalter kann man gefirmt werden. Wer sich als Erwachsener für die Firmung interessiert, nehme bitte Kontakt mit unserem Pastoralbüro oder mit einem der Seelsorger auf.