Gottesdienst-ordnung

Liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde unserer Pfarrei St. Laurentius!

In unserer Pfarrei St. Laurentius sind wir in der glücklichen Lage, dass aufgrund der Anzahl der Mitfeiernden und der derzeit guten Besetzung mit priesterlichen Diensten, die Zahl der sonntäglichen Eucharistiefeiern erhöht werden muss und kann. 

Das Pastoralteam der Pfarrei St. Laurentius hat sich, nach den eingehenden Beratungen im Pfarrgemeinderat und der Befragung der Mitfeiernden der Sonntagsgottesdienste für folgende „Corona"-Gottesdienstordnung entschieden. Bitte beachten Sie dabei die Regeln zur Mitfeier der Gottesdienste.
 

Samstag       08.00 Uhr         Hl. Messe       St. Laurentius
        10.00 - 12.00 Uhr         Sakrament der Versöhnung - Hl. Beichte
      St. Laurentius
        17.00 Uhr         Vorabendmesse       St. Laurentius
                           
Sonntag       09.00 Uhr         Hl. Messe       St. Marien
        10.00 Uhr         Hl. Messe (jeden 2. Sonntag im Monat italienisch)1       St. Laurentius
        12.00 Uhr         Familienmesse       St. Laurentius
        11.00 Uhr         Hl. Messe       Hl. Drei Könige
        15.00 Uhr         Hl. Messe polnisch       St. Marien
        18.00 Uhr         Abendmesse       St. Laurentius
                           
Montag       07.00 Uhr          Hl. Messe
      St. Laurentius 
                           
Dienstag       07.00 Uhr         Hl. Messe       St. Laurentius
        19.00 Uhr         Hl. Messe       St. Marien
                           
Mittwoch       07.00 Uhr         Hl. Messe       St. Laurentius
        12.00 Uhr         Engel des Herrn, anschl. Hl. Messe zur Marktzeit
      St. Laurentius
                           
Donnerstag       07.00 Uhr         Hl. Messe       St. Laurentius
                           
Freitag       07.00 Uhr         Hl. Messe       St. Laurentius
        anschl.         Anbetung (1. Freitag im Monat)       St. Laurentius
        12.00 Uhr         Engel des Herrn und sakramentaler Segen (1. Freitag im Monat)       St. Laurentius
        19.00 Uhr         Hl. Messe kfd2       Hl. Drei Könige
                           

Für die Heilige Woche sowie an Weihnachten und zur Jahreswende gibt es eine Sonderordnung:

Brautämter und zusätzliche Hl. Messen zu Jubelhochzeiten in einer unserer vier Kirchen sind nach Absprache möglich. 

Bei Beerdigungen sind Auferstehungsmessen in allen Kirchen um 9.00 Uhr oder 10.00 Uhr möglich. Mittwochs ist eine Auferstehungsmesse nur um 12.00 Uhr in St. Laurentius möglich. 

Bei Beerdigungen ohne Auferstehungsmessen feiern wir für den Verstorbenen eine Gedächtnismesse in der ersten an diesem Tag stattfindenden Hl. Messe. 


1  Am 2. Sonntag im Monat italienische Messe.
2  Am 1. Freitag im Monat Frauenmesse (außer Sommerferien) mit anschl. Anbetung und sakramentalem Segen. 

Die Gottesdienstordnung finden Sie hier auch als PDF zum Download. 


Legende:

St. Laurentius       Stadtmitte       Laurentiusstraße 4 (Konrad-Adenauer-Platz)
Hl. Drei Könige       Hebborn       Odenthaler Straße 259
St. Marien       Gronau       Mülheimer Straße 215

 

Ausschlaggebend für diese Entscheidung sind die Notwendigkeit der Erhöhung der Kapazitäten unter Beachtung der geltenden Hygienevorschriften. Weiterhin flossen besonders die gute zahlenmäßige Annahme der Hl. Messe um 9.00 Uhr in St. Marien und die Beachtung der vielen unterstützenden Dienste (Küster, Kirchenmusik, Empfangsdienst u. a.) in diese Entscheidung ein.

Wir bitten Sie sehr herzlich, diese Entscheidung mitzutragen, auch wenn vielleicht Ihr persönlicher Favorit für eine Gottesdienstordnung in unserer Pfarrei anders ausgesehen hätte. Bitte bedenken Sie auch, dass dies nur eine Übergangsregelung für die Zeiten der strengen Abstands- und Hygieneregeln ist.

Wir danken Ihnen für Ihr engagiertes Mitdenken und Mittragen der Sache Jesu Christi in unserer Pfarrei St. Laurentius.

Für das Pastoralteam 
Ihr Pastor Norbert Hörter