Kirchenvorstand

Der Kirchenvorstand

Verantwortung mittragen

„Ihr Dienst (als Kirchenvorsteher) ist deshalb so wichtig und bemerkenswert, weil Sie in den ‚weltlichen Dingen’  die Voraussetzungen dafür schaffen, dass Seelsorge stattfinden kann und somit Gottes Wort unter den Menschen Gehör finden kann.“ (Erzbischof Joachim Kardinal Meisner)

Der Kirchenvorstand ist für die Vermögensverwaltung in der Pfarrgemeinde zuständig und verantwortlich. Der Kirchenvorstand besteht aus dem Ortspfarrer als dem Vorsitzenden sowie einer je nach Größe der Gemeinde unterschiedlichen Zahl von gewählten Kirchenvorstehern. Zudem können noch weitere Geistliche der Pfarrei dem Gremium angehören.

Der Kirchenvorstand verwaltet das Vermögen in der Gemeinde: Kirchengebäude, Gemeindeeinrichtungen wie etwa Pfarrheime, Krankenhaus, Kindergärten oder Grundstücke und gegebenenfalls Stiftungen.

Gewählt für sechs Jahre

Der Kirchenvorstand wird in geheimer und unmittelbarer Wahl durch die Gemeindemitglieder gewählt. Das aktive Wahlrecht hat jedes Gemeindemitglied, das am Wahltag 18 Jahre alt ist und seit einem Jahr am Ort der Gemeinde wohnt. Wählbar für das Gremium ist jeder wahlberechtigte Katholik, der am Wahltag 21 Jahre alt ist (passives Wahlrecht). Die Kirchenvorsteher werden für jeweils sechs Jahre gewählt. Um eine kontinuierliche Arbeit zu gewährleisten, scheidet im Turnus von drei Jahren jeweils die Hälfte der Gewählten aus, wobei eine Wiederwahl möglich ist.

Am 17./18. November 2018 finden Kirchenvorstandswahlen statt!

Fünf Mitglieder sind in den Kirchenvorstand zu wählen. Wahlberechtigt sind alle Mitglieder der Kirchengemeinde, die am Wahltag 18 Jahre alt sind, in unserer Kirchengemeinde wohnen und in das Wählerverzeichnis eingetragen sind. Folgende Kandidaten stehen zur Wahl:

StLau Bayer Internet4   

Thomas Bayer

62 Jahre
Rechtsanwalt
Rommerscheider Höhe 41

     StLau Fassnacht Internet   

Diego Faßnacht

27 Jahre
Volkswirt
Jakobstraße 95 

 
StLau Fischer Internet  

Benedikt Fischer

53 Jahre
Technischer Angestellter
Hans-Zanders-Straße 10 

    StLau Kraus Internet  

Ursula Kraus

60 Jahre
Juristin
Höhenweg 31

 
StLau Lehnen Internet  

Marc Lehnen

46 Jahre
Versicherungsfachwirt
Großer Busch 43

           


Öffnungszeiten der Wahllokale:

Samstag, 17. November         16.30-18.30 Uhr         Pfarrheim Hl. Drei Könige
Sonntag, 18. November         09.00-11.00 Uhr         Pfarrheim St. Marien
          11.30-12.30 Uhr
17.30-19.30 Uhr
        St. Laurentius, Laurentiussaal

 

Mitglieder im Kirchenvorstand St. Laurentius:

Norbert Hörter, Kreisdechant und Pastor (Vorsitzender)
Madeleine Lautz (1. stellvertretende Vorsitzende)
Ursula Kraus (2. stellvertretende Vorsitzende) 

Thomas Bayer
Klaus-Dieter Becker
Dr. Michael Bilo
Benedikt Fischer
Norbert Kemper
Markus Lüke
Stefan Manger
Walter Widdenhöfer

Gäste ohne Stimmrecht:

Bernd Greiner (Diakon)
Sven Thomsen (Kaplan)
Ingrid Witte (Gemeindereferentin)
Bernhard Kurth (Verwaltungsleiter)
Ruth Bellon (Verwaltungsreferentin)
Maria Vagedes (Vertreter des Pfarrgemeinderates im Kirchenvorstand)

Mitglieder eines Ausschusses oder mit Funktion im Auftrag des Kirchenvorstandes:

Björn Benner (Bauausschuss)
Peter Fußbroich (Friedhofsauschuss)
Susanne Gebhardt (Sekretariat)
Mechtild Hendrix (Friedhofsausschuss)
Karl-Heinz Jansen (Kita-Ausschuss)
Bernhard Kurth, Verwaltungsleiter (Kita-Ausschuss, Personalausschuss)
Christel Ufer (Rat der Kita Hl. Drei Könige)
Maria Vagedes (Rat der Kita St. Laurentius)

 

Informationen aus dem KV:

Sanierung Pfarrhaus Gronau
Verkauf Personal- und Seniorenwohnhaus